Praxispersonal

Damit der Betrieb in einer Klinik, einer Arztpraxis oder einer anderen medizinischen Einrichtung optimal funktionieren kann, bedarf es unter anderem einer guten Organisation und des entsprechenden technischen Equipments. Nicht zu unterschätzen ist auch die Bedeutung des Praxispersonals, das dafür sorgt, dass die Patienten angemessen und kompetent betreut werden. Nur mit den geeigneten Mitarbeitern kann gewährleistet werden, dass schnelle Abläufe und eine effiziente, aber professionelle Versorgung der Patienten stattfinden können. Besteht in einer Klinik oder einer Arztpraxis Personalmangel, werden die Effizienz und als Folge der gesamte Betrieb darunter leiden. Dies bedeutet auch eine zusätzliche Belastung für die verbleibenden Mitarbeiter, denn sie müssen versuchen, die nicht fehlenden Kollegen zu ersetzen. Dauerhaft kann ihre Arbeitskraft in Mitleidenschaft gezogen werden - schlimmstenfalls führt der zusätzliche Stress letztendlich zu weiterem Personalausfall.

Aus diesen und weiteren Gründen ist es für Kliniken und Arztpraxen unverzichtbar, freie Stellen direkt wieder mit geeignetem Praxispersonal zu besetzen. Allerdings kommt es besonders auch im medizinischen Bereich darauf an, dass der Mitarbeiter genau zum Profil der Stellenausschreibung passen muss. Dazu zählen unter anderem die Qualifikationen oder Erfahrungen, die der Bewerber für die zu besetzende Stelle mitbringen muss. Da es sich der Arbeitgeber nicht leisten kann, wertvolle Zeit mit einer langen Suche zu verlieren, bietet sich das Inserieren auf einer entsprechenden Plattform im Internet an. Speziell darauf ausgerichtete Jobbörsen vermitteln zuverlässig und professionell Kontakte zwischen Kliniken, Arztpraxen und medizinischem Fachpersonal.

Ein Beispiel für ein solches spezialisiertes Karriereforum für den medizinischen Bereich ist imedcon.de. Dort können Arbeitgeber ihr eigenes Profil anfertigen und so bereits wichtige Informationen für potenzielle neue Mitarbeiter darstellen. Gleichzeitig können offene Stellen angeboten und zeitgleich mit den gewünschten Anforderungen versehen werden. So wissen potenzielle Bewerber bereits im Voraus, ob die Stelle zu ihnen passt. Für den Arbeitgeber bedeutet das, dass sich nur Praxispersonal bewirbt, das den Anforderungen entspricht - auf diese Weise können Personalentscheidungen schnell und effizient getroffen werden, ohne dass der Alltag in Klinik oder Praxis lange darunter leidet. Arbeitssuchende Mediziner oder entsprechendes Fachpersonal können auf imedcon.de ebenfalls ein Profil erstellen, was es den Arbeitgebern ermöglicht, den Lebenslauf und weitere relevante Informationen direkt online abzurufen und so schnell entscheiden zu können, ob ein persönliches Vorstellungsgespräch infrage kommt. Die Jobsuche auf imedcon.de ist eine unkomplizierte Art der Kontaktvermittlung im medizinischen Bereich und erfordert nur eine vorherige Anmeldung der Teilnehmer.